Bitcoin Hosting – Domains und Webspace mit BTC bezahlen

Tim Reckmann  / pixelio.de

Tim Reckmann / pixelio.de

Das Bitcoin Hosting mit Domains und Webspace erfreut sich bei Webmastern großer Beliebtheit und wird von vielen Menschen genutzt. Je nach Anwendungsbereich wird so ein anonymes Hosting möglich, das einfach mit den BTC Coins aus einem Bitcoin Wallet bezahlt werden kann.

Leider gibt es noch nicht viele Hosting Firmen, die eine Bezahlung mit Bitcoin und damit ein anonymes Hosting unterstützen. Die großen
deutschen Anbieter verzichten derzeit noch auf ein Bitcoin Hosting Angebot. Im Ausland ist das Angebot für Hosting mit Bitcoin besser – mit der gleichen Auswahl an Domainendungen. VServer und Rootserver, lassen sich ebenso mit Bitcoin bezahlen, wie verschlüsseltes VOIP oder DDOS Schutz und Firewall.

Renommierte/Seriöse Anbieter, die ein Webhosting mit Bitcoin anbieten
sind:

Bei Anbietern wie Flokinet.is, ist selbst schon bei einfachen Bitcoin Shared Hosting Angeboten, der DDOS Schutz und eine Firewall enthalten. Dafür muss bei anderen Anbieter meistens grundsätzlich extra gezahlt werden.

Anonymes Hosting mit Bitcoin inklusive Identitätsschutz

Wenn ein anonymes Hosting gesucht wird, das mit Bitcoins bezahlt werden kann, dann sind die oben genannten Webhosting Unternehmen die richtige Wahl. Die Zahlung der Hosting Rechnungen erfolgt ganz einfach über das normale Bitcoin Wallet. Die Hosting Firmen stellen für die Zahlung eine Bitcoin Adresse zur Verfügung.

Des weiteren besteht bei Anbietern wie Flokinet.is die Möglichkeit, den Hosting Account anonym zu führen. Das heißt eine Anschrift wird nicht geprüft. Außerdem ist es möglich, eine ID Protection für den Domaininhaber zu aktivieren. Diese ist bei Flokinet.is für 1 Jahr kostenlos. Niemand wird dann so schnell den Detektiv spielen können. Beim Bitcoin Hosting können die Rechnungen monatlich bezahlt werden. Wer direkt für einen längeren Zeitraum zahlt, kann aber Geld einsparen, es gibt verschiedene Bitcoin Hosting Angebote in der Richtung.

Was wird beim Bitcoin Hosting angeboten?

Beim anonymen Hosting mit Bitcoins, gibt es die gleiche Auswahl, wie bei regulären Hosting Anbietern. Erhältlich ist Domain und Webspace in Shared Hosting Paketen, Reseller Angebote, Dedicated Server, VServer, VPS, Rootserver, LIR Services, verschlüsseltes VOIP, DDOS Schutz und Firewalls. Eben das komplette Programm ist beim Bitcoin Hosting möglich – Einschränkungen gibt es keine.

Teile diese Seite mit Freunden!
Share on FacebookShare on Google+Share on LinkedInTweet about this on TwitterEmail this to someone

Ähnliche Themen